Das Bild allein
spricht zu mir
und die Zeit verfliegt ...


Eine Audiothek

 

http://audiothek.philo.at

Auf diesen Seiten finden Sie eine Sammlung von Tondokumenten philosophischen Inhalts. Sie sind im mp3-Format erfasst und nach Möglichkeit auf 8 bis 15 MB (bis zu ca. 45 Minuten) pro Aufnahme beschränkt (mit 48 kb/s).

Ein non-stop Audio-Stream aller bisher zusammengestellten Dokumente ist unter "Webstreams" abrufbar. Einen Kern der Sammlung bildet das Archiv einer Sendereihe Radio Orange: Philosophische Brocken. Sie läuft 14-tägig, Mittwoch von 13-14 Uhr und präsentiert philosophische Persönlichkeiten, kollegiale Debatten und Arbeiten von Absolventinnen und Absolventen des Instituts für Philosophie (Wien).

Die Audiothek enthält eine wachsende Anzahl von Vorlesungsmitschnitten, Kongressbeiträgen, Vorträgen und Tonspuren von philosophischem Interesse, vorwiegend aus dem Raum Wien. Die Hitliste im linken Menu zeigt eine Aufstellung aller vorhandenen Dateien.

Weitere Audio-Links:
  1. Sören Kierkegaard
    Diese Seite erzählt viel über den unruhigen Denker, der ab 1855 ein Flugblatt namens "Der Augenblick" herausgegeben hat.
  2. Entweder - Oder
    Kierkegaards Werk ist vollständig online zu lesen.
  3. Der Augenblick
    Eine philosophische Magister-Arbeit von Marko Kleiber ( www.kleiber.at )
  4. Der Zeitverein
    Zur Verzögerung der Zeit - gegründet von einem Philosophen.
  5. Das Denkforum
    Finde das, was dich bewegt.
  6. www.madeasy.de/~zufall.htm
    Kurzweiliges über den Zufall.

 

Nach oben